Make your own free website on Tripod.com

Bewegung für progressives Judentum
1020 Wien, Robertgasse 2, Tel: 967-1329
E-Mail: orchadasch@hotmail.com


Jüdisches Kulturprogramm

Jänner 2003

 

bis 12.Jan.03   Ausstellung JUDEN IN SALZBURG                             Salzburg, Landesmuseum SMCA, Museumsplatz 1 office@smca.at

Für die Freunde der Brigittenau: www.augarten-kultur.at

SEHENSWERT:    BESUCHEN SIE DAS ALBAN SCHÖNBERG CENTER im Palais Fanto am Schwarzenbergplatz (www.schoenberg.at)

Besuchen Sie auch die Veranstaltungen des 1.Wiener Lesetheaters: http://connect.to/Lesetheater

Das Programm der österr. Gesellschaft für Literatur können Sie abrufen unter: www.ogl.at
Das Programm des Wiener Literaturhauses finden Sie unter:
www.literaturhaus.at

 

 

ab 1.

18 Uhr

Schnitzlers Anatol

 

 

3., Lisztstr. 1 - Akademietheater

ab 2.

19.30 h

Kreneks ‚Jonny spielt auf’

 

 

1., Opernring – Staatsoper

ab 4.

19.30 h

Schnitzlers ‚Fräulein Else’

 

 

1., Luegerring – Burgtheater, Vestibül

ab 5.

19 Uhr

Kalmans ‚Gräfin Mariza’

 

 

9., Währinger Gürtel – Volksoper

ab 6.

18 Uhr

Marlowes ‚Der Jude von Malta’

 

 

1., Luegerring 2 - Burgtheater

8.

19.30 h

K.& M.Labéque spielen Bernstein u.a.

 

 

3., Lothringerstr. – Konzerthaus Großer Saal

ab 8.

Anfrg.

Lessings ‚Nathan der Weise’

 

 

Graz, Schauspielhaus

ab 9.

Anfrg.

Offenbachs Orpheus in der Unterwelt

 

 

Graz, Opernhaus

ab 10.

19 Uhr

Horvaths ‚Glaube Liebe Hoffnung’

 

 

1., Luegerring 2 – Burgtheater

12.u.21.

Anfrg.

Schnitzlers ‚Das weite Land’

 

 

Graz, Schauspielhaus

ab 14.

20 Uhr

Schnitzlers Reigen

 

 

3., Lisztstr. 1 – Akademietheater

14.-26.

Anfrg.

Elizabeth T. Spira: Alltagsgeschichten

 

 

3., Rabeng. 3 – Rabenhof-Theater (Tel. 712 82 82)

15.und 24.

Anfrg.

Loewe, My fair Lady

 

 

St.Pölten, Stadttheater

ab 16.

19.30 h

Schnitzlers ‚Fink & Fliederbusch’

 

 

8., Josefstädter Str. – Theater in der Josefstadt

ab 17.

20 Uhr

Hofmannsthals ‚Elektra’

 

 

3., Schwarzenbergplatz – Kasino

18.

20 Uhr

Timna Brauer singt

 

 

17., Hernalser Hauptstr. 55 – Metropol

ab 18.

Anfrg.

Horvaths Glaube Liebe Hoffnung

 

 

Bregenz, Theater am Kornmarkt

Ab 18.

Anfrg.

Brecht/Weill: Die Dreigroschenoper

 

 

Stadttheater, St.Pölten

20.

19.30 h

NÖ Tonkünstler spielen Mahler u.a.

 

 

St.Pölten, Festspielhaus – www.festspielhaus.at

21.bis 31.

20 Uhr

Merz/Qualtinger: ‚Der Herr Karl’

 

 

6., Münzwardeing. 2 – Theater-Brett

22.

12.30 h

Mittagskonzert  mit Hans Kann

 

 

3., Lothringerstraße – Konzerthaus, Schubertsaal

22.und 25.

Anfrg.

Kanders ‚Cabaret’

 

 

Graz, Opernhaus

24.

Anfrg.

Straus:  ‚Die lustigen Nibelungen’

 

 

Linz, Landestheater

25.u.29.

20 Uhr

Otto Schenk liest

 

 

4., Theresianumg. 18 – Theater Akzent

26.

11 Uhr

Schnitzler – Matinée

 

 

8., Josefstädterstr. 26 – Theater in der Josefstadt

27.

20 Uhr

Chansonabend mit Alain Stan

 

 

4., Argentinierstr. 30a - Radio Café

29.u.30.

19.30 h

Kreizberg dirigiert Bernstein u.a.

 

 

3., Lothringerstr. – Konzerthaus, Großer Saal

29.

Anfrg.

Straus, Schokolade – Soldat

 

 

St.Pölten, Stadttheater

30.

19.30 h

Gruber dirigiert Steve Reich u.a.

 

 

3., Lothringerstr. – Konzerthaus Mozart-Saal

30.und 31.

20.20 h

Askin liest Soyfer

 

 

9., Porzellang. 19 - Schauspielhaus

31.

19.30 h

deBilly dirigiert Mahlers Zweite

 

 

3., Lothringerstr. – Konzerthaus, Großer Saal