Make your own free website on Tripod.com

Bewegung für progressives Judentum
1020 Wien, Robertgasse 2, Tel: 967-1329
E-Mail: orchadasch@hotmail.com


Jüdisches Kulturprogramm

Februar 2003

 

Für die Freunde der Brigittenau: www.augarten-kultur.at

Seehnswert: BESUCHEN SIE DAS ALBAN SCHÖNBERG CENTER im Palais Fanto
am Schwarzenbergplatz (
www.schoenberg.at

Bis 27.April: Ausstellung Peter Altenberg
7., Zieglergasse – Literaturhaus gemeinsam mit dem Jüdischen Museum,
siehe dortiges Programm: www.jmw.at

 

ab 1.

19 Uhr

Bernsteins WEST SIDE STORY

 

 

9., Währingerstr. 78 – Volksoper

ab 1.

20 Uhr

Horvaths GLAUBE LIEBE HOFFNUNG

 

 

1., Lueger Ring 2 – Burgtheater

1.-15.

20 Uhr

Szyszkowitz: Play Schnitzler

 

 

4., Wiedner Hauptstr. 40b – Frei Bühne

ab 2.

18 Uhr

Kalmans GRÄFIN MARIZA

 

 

9., Währingerstr. 78 – Volksoper

ab 3.

19.30 h

Schnitzler: Fink und Fliederbusch

 

 

8., Josefstädterstr. 26 – Theater i.d.Josefstadt

ab 3.

20 Uhr

Hofmannsthals ELEKTRA

 

 

1., Schwarzenbergplatz 1 – Burg-Casino

ab 5.

20 Uhr

Schnitzlers Reigen

 

 

3., Lisztstr. 1 – Akademietheater

ab 6.

20.30 h

Leon Askin liest Jura Soyfer

 

 

9., Porzellang. 19 – Schauspielhaus; Tel.: 317 01 01

7.

Anfrg.

Schnitzler, Liebelei

 

 

Innsbruck, Rennweg 2 – Kammerspiele, Tel. 0512-520 744

7.+20.

Anfrg.

Schnitzler: DAS WEITE LAND

 

 

Graz, Hofgasse 11 – Schauspielhaus, Tel. 0316 80080

ab 8.

19 Uhr

Schnitzlers Anatol

 

 

3., Lisztstr. 1 - Akademietheater

10.

18 Uhr

Generalversammlung des Vereins Orpheum Trust

 

 

7., Zieglerg. 26a – Literaturhaus

10.+ 17.

19.30 h

Schnitzlers Fräulein Else

 

 

1., Luegerring 2 – Burg - Vestibül

11.

19.30 h

Lesetheater: Erika Manns Pfeffermühle

 

 

7., Zieglerg. 26a – Literaturhaus

11.

19.30 h

Georg Markus spricht mit Gerhard Bronner

 

 

4., Argentinierstr. 30a – Großer Sendesaal

12.-22.

20 Uhr

Musikabend: Weill ohne Brecht

 

 

1., Fleischmarkt 22 – Theater Drachengasse

15.

Anfrg.

Molnars LILIOM

 

 

Linz, Promenade 39 - Kammerspiele

16.

11 Uhr

Gespräch mit André Heller

 

 

8., Josefstädterstr. 26 – Theater in d. Josefstadt

16

19.30 h

Musikabend: Jiddl mitn Fidl (Shmuel Barzelai u.a.)

 

 

4., Theresianumg. 18 – Theater Akzent

16.

19.30 h

Werner Schneyder spricht über Fink und Fliederbusch

 

 

4., Argentinierstr. 30a – Großer Sendesaal

18.

19 Uhr

M. Guttenbrunner liest seine polit. Gedichte

 

 

7., Zieglerg. 26a – Literaturhaus

18.

19.30 h

Musikabend Klezmer Connection

 

 

2., Ob. Augartenstr. 72 – Gasthaus Reblaus

18. + 20

Anfrg.

Brecht-Weill: DREIGROSCHENOPER

 

 

St.Pölten, Rathausplatz 11 – Stadttheater,
Tel. 02742 35 20 26

18. + 28.

20 Uhr

Hackl & Marecek bringen Farkas & Grünbaum

 

 

1., Luegerring 2 – Burgtheater

18. + 28.

Anfrg.

Lessing: NATHAN DER WEISE

 

 

Graz, Hofgasse 11 – Schauspielhaus, Tel.: 0316 80080

20.

19 Uhr

Vortrag V. Lunzer – Talos über Peter Altenberg

 

 

7., Zieglerg. 26a – Literaturhaus

21.

Anfrg.

Straus, Die lustigen Nibelungen

 

 

Linz, Promenade 39 – Kammerspiele, Tel. 0800 218 000

21.&22.

Anfrg.

Hackl & Marecek bringen Farkas & Grünbaum

 

 

St.Pölten, Linzer Str. 18, Bühne im Hof,
Tel. 02742 35 22 91

22.

19.30 h

Musikabend: Jiddische Lieder von Galizien bis New York

 

 

4., Argentinierstr. 30a – Großer Sendesaal

22.

Anfrg.

Loewe: MY FAIR LADY

 

 

St.Pölten, Rathausplatz 11 – Stadttheater,
Tel. 02742 35 20 26

ab 23.

19.30 h

Horvath: Don Juan kommt aus dem Krieg

 

 

7., Neustiftg. 1 - Volkstheater

26.

19.30 h

Gerhard Bronner u.a. bringen
vergessene Musik

 

 

4., Argentinierstr. 30a – Großer Sendesaal

28.

Anfrg.

Kanders CABARET

 

 

Graz, Kaiser Josefsplatz 10 – Oper; Tel.: 0316/80080

 

*******************************